(c) Dr. H. Schneider, Rurstr. 47a, 52441 Linnich  -  
Aktuelle Nachrichten

Hier finden Sie die aktuellsten News aus DeutscheDental.de:


dd-News
AWMF: S3-Leitlinie Kompositrestaurationen
Ganz interessant zu lesen ist die neue S3-Leitlinie Kompositrestaurationen.

Die neue Version, die jetzt bis 2029 gilt, beschreibt die häufigste zahnärztliche Versorgungsmaßnahme und fass die praxisrelevanten Innovationen der letzten 10 Jahre zusammen. Ganz soviel hat sich nicht getan, aber die Hinweise zum Überleben und zur Qualität der Restaurationen bleiben interessa.....

dd-News
FVDZ+BDO: Empörung über ÄK-Sedativa-Beschluss
Der Freie Verband Deutscher Zahnärzte (FVDZ) und der Bundesverband Deutscher Oralchirurgen (BDO) weisen den Beschluss des Deutschen Ärztetages zum Arztvorbehalt bei der intravenösen Gabe von Sedativa aufs Schärfste zurück.

Mit Empörung haben die beiden zahnärztlichen Berufsverbände das hohe Abstimmungsergebnis zur Kenntnis genommen. In dem Beschluss werd.....
dd-News
Fortbildungspunkte bei Kettenbach sammeln
Das Webinar-Konzept von Kettenbach Dental wird auch
in 2024 fortgesetzt.

Bereits seit 2021 bietet Kettenbach Dental mit seiner Webinar-Reihe
„Bewährte und innovative Therapiekonzepte“ Fortbildungen für interessierte Zahnärzte und
Zahntechniker. Mit dem Referenten Dr. Frank-Michael Maier wurden bisher
schon sieben Vorträge umgesetzt und kontinuierlich beachtli.....
dd-News
Fluorid-Applikation ab 34. LM in Kraft
Mit Veröffentlichung im Bundesanzeiger ist der Beschluss zur erweiterten Fluoridierung in Kraft:

Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) hat in seiner Sitzung am 18. Januar 2024
beschlossen, die Richtlinie über die Früherkennungsuntersuchungen auf Zahn-, Mund- und
Kieferkrankheiten (zahnärztliche Früherkennung gemäß § 26 Absatz 1 Satz 5 und Absatz 2
Sa.....

dd-News
Prof. Peter Tetsch verstorben
Einer der Implantologie-Pioniere, Prof. Peter Tetsch, ist verstorben.

Dazu schreibt die DGI in memoriam:


Pionier der wissenschaftlichen Implantologie, Mentor und Freund

Mit tiefem Bedauern und großer Wertschätzung nehmen wir Abschied von Prof. Dr. Dr. Peter Tetsch, der am 4. April 2024 von uns gegangen ist. Ein Pionier, eine treibende Kraft und eine inspirierende Persön.....
dd-News
Apobank: mehr verdient
Die Deutsche Apotheker- und Ärztebank (apoBank) hat das Geschäftsjahr 2023 mit einem gestiegenen Jahresüberschuss abgeschlossen.

Er erreichte 94,2 Mio. Euro (2022: 65,8 Mio. Euro). Somit besteht die Möglichkeit, die Mitglieder der apoBank stärker als in den Jahren zuvor an dem sehr guten Geschäftsergebnis teilhaben zu lassen. Der Aufsichtsrat und der Vorstand werd.....
dd-News
Lauterbach-Reformen: alle dagegen
Die vier tragenden Säulen der Gesundheitsversorgung in Deutschland haben die Gesundheitspolitik von Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach scharf kritisiert.

In der Bundespressekonferenz stellten die Spitzen der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV), der Kassenzahnärztlichen Bundesvereinigung (KZBV), der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG) und der ABDA - Bundesvereinigu.....

dd-News
Medizin studieren in Europa
Eine aktualisierte Situationsbeschreibung liegt jetzt vom CHE vor.

Bei der Diskussion um das Medizinstudium und den Hausärztemangel in Deutschland werden die deutschen Studierenden im Ausland weitgehend ignoriert. Dabei macht ihr Anteil an allen deutschen Medizinstudierenden etwa acht Prozent aus. Expert*innen des CHE schätzen die Personenzahl auf mindestens 7.500. Dies zeigt eine akt.....

dd-News
Neurologische Komplikationen nach Lachgaskonsum
Lachgas erobert derzeit als Partydroge Deutschland. Es gilt als vermeintlich risikoarm, da die Wirkung bereits nach wenigen Minuten nachlässt – doch das ist ein massiver Trugschluss!

Immer mehr Menschen stellen sich mit schweren, unklaren neurologischen Beschwerden oder Blutbildstörungen nach Lachgaskonsum in Kliniken vor. Eine Diagnose ist nicht immer einfach und schnell zu ste.....
dd-News
Zahnarzt-Betrugsversuche gehen weiter..
Scheinbar ist die Masche mit Ausverkauf-Geräten bei Zahnärzten erfolgreich - trotz unserer frühen Warnungen.

Die aktuelle Mail stammt mal wieder angeblich von DentaTec: aber das ist falsch. Es ist ein Betrug. Der Text und der beigefügte Katalog sind recht professionell, auch wenn das Deutsch doch holprig klingt. Was genau, schreiben wir hier jetzt mal nicht ;-)

"ehr geehr.....
Mehr News lesen..
MasterVerband Implantologie Die bundesweite Organisation der in der zahnärztlichen Implantologie graduierten Zahnärzte. Weiteres erfahren Sie auf der Homepage des Implantat - Spezialisten -Verbands.

Ihre Themenauswahl: Endodontie

Hier finden Sie die aktuellsten Fachartikel:

..

  Kassenendo: nicht am Molaren, nicht bei kritischen Zähnen

Wieder einmal hat ein Gericht - was aber zu erwarten war - die Mehrkostenregelung im Bereich Endodontie verneint. Abgelehnt wurde auch ein

  PDT: auch bei Endo

Wie mehrfach berichtet, ist auch die Endo eine klare Indikation.. ..für die Photodynamische Therapie, also den Lasereinsatz. Eine aktuelleStudie aus dem BMC Oral Health vom November zeigt dies :

  WF-Revision: chirurgisch oder nichtchirurgisch?

Für die alte Streitfrage gibt es jetzt eine neue Metaanalyse.   Welche Therapie ist besser: die Revision oder die WSA? Eine alte treitfrage in der Zahnmedizin, die schon lange umstritten ist. Dazu gibt es jetzt mal wieder eine neue Analyse; als Metaanalyse aber diesmal auf höherem Evidenz-Niveau. Vorgestellt wird die Untersuchung in der renommierten Zeitschrift Evid Based Dent. 2010;11(2):54-5. unter dem Titel "Surgical or nonsurgical treatment for teeth with existing root filings?".

..

  Endo-Erfolg: Methode spielt keine Rolle

Für eine erfolgreiche Wurzelbehandlung sind vor allem vier Faktoren entscheidend. Die Methode zählt nicht dazu.Das ist zumindestens das Re

..

  PDT bringt Vorteile in der Endo

Die PDT bringt auch in der Endo Vorteile. Am besten: zweizeitig. Eine interessante Studie zur Photodynamischen Therapie kommt aus Brasilien Die Autoren analysierten den Effekt der PDT bei der endodontischen Behandlung. Im Verlaufe der Behandlung wurden mikrobiologische Proben aus dem Wurzelkanal entnommen und die Bakterienzahlen bestimmt.

..

  Heidemann muss Unterlassungserklärung abgeben..

Im Streit um die richtige Endodontie hat das universitäre Lager eine massive Blamage erlitten. Heidemann muss unterlassen.. Ausgangspunkt


Weitere Artikel:

Artikel 1-10

  Verbessern Kontrastmittel die Mess-Rö?
Kann das Mess-Röntgen im Rahmen der endodontischen Behandlung durch den Einsatz eines Kontrastmittels verbessert werden? Dieser interesanten Fragen geht eine aktuelle Untersuchung nach, die im Int Endod J 2004 Dec 37(12):806-13 veröffentlicht wurde. Dazu wurden 45 extrahierte Prämolaren radiographisch untersucht und ein Kontrastmittel unter Druck in das Kanalsystem appliziert (Ultravist). Drei unabhängige Untersucher analysierten die verschiedenen Röntgenbilder, wobei die Ergebnisse anschliessend mit der tatsächlichen Situation verglichen wurden.


  CaOH2 oder Framycetinsulfat? Was ist die bessere Med?
In einem aktuellen Artikel mit dem Titel "Molecular evaluation of residual endodontic microorganisms after instrumentation, irrigation and mediction with either calcium hydroxide or Septomixine" in Oral Diseases 10/2004 verglichen G Tang, LP Samaranayake, H-K Yip die Wirkung von medikamentösen Einlagen im Rahmen der Endo.


  Staatskommissar: Keine Kassen-Endo am 7er und 8er
"So ist eine endodontische oder chirurgische Behandlung der Zähne 7 und 8 in der Regel keine GKV-Leistung." Ein von der bayrischen Ministerialehörde geprüftes Schreiben macht dies jetzt deutlich und hat wohl auch anderswo Gültigkeit, solange einzelne KZVen noch keine Stellungnahme abgegeben haben.


  CHX-Guttapercha (Roeko activ points) weniger wirksam als CaOH
Immer wieder hat gerade ROEKO versucht, Guttapercha-Spitzen mit Zusätzen zu entwickeln und am Markt zu etablieren. Viele Kollegen sind mit denCaOH-Spitzen unzufrieden gewesen, da eine vergleichbare Wirkung mit frisch angemischtem CaOH wohl nicht gegeben war. Wie steht es nun mit der antimikrobiellen Wirkung von CHX-imprägnierten Guttapercha-Spitzen?


  Raypex4-Kabeldefekte: VDW bietet kostenlosen Ersatz!
Der Raypax 4 von VDW ist ein neues, elegantes Längenmessgerät. Bei den ausgelieferten Versionen scheint es aber manchmal erhebliche Probleme it den Kabeln zu geben.


  EDTA-Rezeptur
Zur Auflösung von störenden Obstruktionen bei der endodontischen Behandlung gilt die EDTA-Lösung als Mittel der Wahl. In Anlehnung an Hnweise in endonews sei die Herstellung einer eigenen Lösung zitiert (ohne Gewähr), wobei als ursprünglicher Autor Prof.l Kim genannt wird.


  Profile bei 350 rpm: Torque egal!
Die Belastung von ProFile-Instrumenten bei der Verwendung in vier verschiedenen Antrieben untersuchten Ghassan Yared, DDS, MSca Philippe Sleima, DDSb (Toronto, Ontario, Canada, Beirut, Lebanon ).


  Elektrophorese sehr erfolgreich
In einer Laborstudie mit dem Titel "A laboratory study of the effect of calcium hydroxide mixed with iodine or electrophoretically activaed copper on bacterial viability in dentinal tubules" widmen sich Fuss Z, Mizrahi A, Lin S, Cherniak O, Weiss EI. den Desinfektionsverfahren für den Wurzelkanal. Untersucht wurden das desinfizierende Potential von calcium hydroxide (CH), CH/iodine-potassium iodide (IKI) und "electrophoretically activated copper" auf die Bakterien in den Dentintubuli.


  Vertikale Wärmekondensation: Einflussfaktoren
Wu M-K, van der Sluis LWM und Wesselink PR. veröffentlichten im International Endodontic Journal, 35, 527-535, 2002 eine Studie mit dem Titel


  Farbstoffpenetration bei allen WFs
In einer aktuellen Arbeit beschreiben Oliver, C. M. & Abbott, P. V. die Korrelation zwischen in-vivo-Erfolg und in-vitro-Farbstoffpenetration bei Wurz


Artikel 11-20

Endo mit Dr. Deutsch, NY
Seminarkritik "Endodontie" mit Dr. Deutsch, New York AB . Jeder Endo-Pat. erhält AB, 1g Amoxycillin in zwei Do



Velvart-Kursus: eine Kritik
Nach der Teilnahme an einem Endodontie-Kurs von von Peter Velvart für alle, die es interessiert, eine kleine Zusammenfassung. Der Kurs wirdu.a. auch von der Bayrischen Fortbildungsakademie unter dem Titel "Neue Dimensionen in der Endodontie" angeboten.



Endodontie im Wechselgebiss
Eine endodontische Behandlung im Milchzahn- beziehungsweise Wechselgebiss ist nur begrenzt und dann mit sehr strenger Indikation möglich. So sollte i



Profile in Winkelstücken?
G. M. Yared (Discipline of Endodontics, Faculty of Dentistry, University of Toronto, Canada), F. E. Bo Dagher (Department of Endodontics, Dental School, Lebanese University, Lebanon) and P. Machtou (Department of Endodontics, Dental School, University Paris 7-Denis Diderot, France)



Faserverstärkte Stiftaufbauten
1. Einführung Als traditionelle Methode zur internen Stabilisierung oder zum erneuten Aufbau der geschädigten klinischen Krone ha



NaOCl - eine wissenschaftliche Übersicht
Natriumhypochlorit - eine Übersicht OA Dr. Till Dammaschke,



EDTA-Rezeptur
Diese Rezeptur ergibt 1 Liter, sie kann entsprechend reduziert werden. 800 ml destilliertes Wasser 186 g Disodium Ethylene Dy



Timbuktu-Konzept
Neben der wissenschaftlichen Endodontie, die sich zunehmend mit maschinellen NiTi-Systemen, Lupenbrille oder Operationsmikroskop "hochrüst



Artikel 21-30

Artikel 31-40


Und noch mehr...